Wohntag der Berliner Wohnungsbaugenossenschaften am 15. Juli 2017



Das Gebäude war einst der östliche Teil des Verwaltungsgebäudes am ehemaligen Anhalter Güterbahnhof, 1874 von Franz Schwechten errichtet. In den Hallen der südlich anschließenden Ladestraße entsteht schrittweise das „Technoversum – das Museum der Zukunft“.

Wohntag der Berliner Wohnungsbaugenossenschaften
am 15. Juli 2017 im Deutschen Technikmuseum Berlin

Am Samstag, den 15.07.2017, laden wir Sie, liebe Genossenschaftsmitglieder, zu einem spannenden und unterhaltsamen Wohntag ein. Im Science Center Spectrum und in der Ladestraße erwartet Sie nicht nur Ihre Genossenschaft, sondern auch Stände mit Leckereien sowie Musik, eine Kindershow, ein Bauchredner und Zauberer. Natürlich steht Ihnen das ganze Museumsgelände offen mit dem großen Freigelände rund um die Lokschuppen.

Das Wohntag-Programm unterhält Sie von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Eintritt frei!

Mehr Infos: www.wohntag.de

Plakat Wohntag »